ausstellungen

Ausstellungen

AKKORD

Raik Gupin, Ralf Hannes, Hannes Hein­rich, Mar­ile Holzn­er, Bian­ca Patri­cia Isensee

Schon während ihres Studi­ums an der Akademie der Bilden­den Kün­ste München einte die fünf späteren Meisterschüler*innen von Prof. Karin Knef­fel die inten­sive Auseinan­der­set­zung mit Malerei und das Nach­denken über eine zeit­gemäße Bild­sprache.

Sie haben ihre Arbeit dabei aber ganz unter­schiedlich weit­er­en­twick­elt, oft auch über die Gren­zen der Malerei hin­aus. In der Ausstel­lung wollen sie diese unter­schiedlichen Posi­tio­nen wieder ein­mal gegenüber­stellen und neue Rei­bungspunk­te und Gemein­samkeit­en find­en.

18. Sep­tem­ber – 4. Okto­ber 2020
Vernissage:
Auf­grund der Coro­na-Beschränkun­gen kann in den beengten Räu­men lei­der keine Vernissage stat­tfind­en.

Während der Öff­nungszeit­en der Ausstel­lung gel­ten die offiziellen Hygien­eregeln.

Öff­nungszeit­en:
Fre­itag 15–19 Uhr, Sam­stag / Son­ntag 11–19 Uhr
und nach tele­fonis­ch­er Vere­in­barung
(08161 — 63 61 9 oder 08165–85 33)

Literarischer Herbst

Ausstel­lung zum Lit­er­arischen Herb­st

Ulrike Möltgen
Illustrationen und freie Arbeiten

6. – 29. Novem­ber 2020
Vernissage: 5. Novem­ber 2020, 19 Uhr

Öff­nungszeit­en:
Fre­itag 15–19 Uhr, Sam­stag / Son­ntag 11–19 Uhr
und nach tele­fonis­ch­er Vere­in­barung
(08161 — 63 61 9 oder 08165–85 33)

Wir pla­nen natür­lich für den Herb­st 2020 eine Neuau­flage des “Lit­er­arischen Herb­stes”. Derzeit kön­nen wir aber zum lit­er­arischen Pro­gramm noch keine Pro­grammhin­weise geben.