Wege zur zeitgenössischen Kunst auf dem Hochschulgelände Weihenstephan in Freising

2009 hat der Vere­in Mod­ern Stu­dio Freis­ing in Zusam­me­nar­beit mit dem Amt für Kul­tur und Touris­mus der Stadt Freis­ing die Broschüre “Kun­stp­fad Wei­hen­stephan” erar­beit­et und veröf­fentlicht. Die Broschüre gibt Auskun­ft über das Entste­hen des Kunst­weges, über die Kunst­werke und deren Kün­stler. Eine Karte mit den Stan­dorten der einzel­nen Werke ermöglicht einen inspiri­eren­den Spazier­gang über das Gelände und zu den Kunst­werken.

Die Broschüre ist in der Touristin­for­ma­tion der Stadt Freis­ing erhältlich.

Kun­stp­fad Wei­hen­stephan“
Text: Prof. Dr. Peter B. Stein­er, mit Lage­plan und Kün­stler­bi­ografien, Kor­rek­turen 2015 enthal­ten
Mod­ern Stu­dio Freis­ing, 2009 | 2015 , 52 Seit­en, Broschur